Flüssigkeitsphase


Flüssigkeitsphase
f
жидкая фаза; содержание жидкой фазы

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Flüssigkeitsphase" в других словарях:

  • Rührer — sind die Werkzeuge eines Rührgeräts, Rührapparats, Rührkessels bzw. Rührwerks. Sie sind in der Regel austauschbar. Je nach Ausführung und Baugröße wird der Rührer samt Welle getauscht oder der Rührer wird an der Welle montiert. In verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rührgerät — Rührer sind die Werkzeuge eines Rührgeräts, Rührapparats, Rührkessels bzw. Rührwerks. Sie sind in der Regel austauschbar. Je nach Ausführung und Baugröße wird der Rührer samt Welle getauscht oder der Rührer wird an der Welle montiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Flottweg — AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1932 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Mischabsetzer — Ein Mischabsetzer ist ein Extraktionsapparat, bei dem zwei unterschiedlich schwere, nicht mischbare Flüssigkeiten (z. B. wässrige und organische Phase) mit Hilfe von Rührern vermengt werden. Dabei treten bestimmte chemische Verbindungen von einer …   Deutsch Wikipedia

  • Pulskolonne — Eine Pulskolonne ist ein säulenförmiger Extraktionsapparat, in dem zwei Flüssigkeiten im Gegenstrom stoßweise (pulsend) durch Siebe (Pulsplatten oder Siebböden) gepresst werden, wobei bestimmte Elemente von der einen Flüssigkeitsphase in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Van-der-Waals-Gleichung — Die Van der Waals Gleichung ist eine angenäherte Zustandsgleichung für reale Gase. Sie wurde 1873 durch Johannes Diderik van der Waals aufgestellt, wofür er 1910 den Nobelpreis für Physik erhielt. Gas a in (kPa·dm6)/mol2 b in dm3/mol Helium (He)… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwebebett — Mit Schwebebett wird in der Technik ein Gemisch aus Feststoffen mit einer Flüssigkeit oder einem Gas bezeichnet. Die Feststoffe bilden dabei keine feste und kompakte Schicht, sondern werden von der Flüssigkeit oder dem Gas durch den… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemisorption — Che|mi|sorp|ti|on [Kurzw. aus chemische ↑ Adsorption] ein Sorptionsprozess, bei dem der aus der Gas oder Flüssigkeitsphase in monomolekularer Schicht adsorbierte Stoff durch chemische Bindungen (1) in der Feststoffoberfläche gebunden ist. – Ggs …   Universal-Lexikon